Als Wohlfahrtsverband suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen für die anspruchsvollen Tätigkeiten in unseren rund 40 Einrichtungen, Dienststellen und Projekten im Kreis Soest und im Hochsauerlandkreis. Engagierte Mitarbeiter*innen sind für uns die Basis für eine erfolgreiche Arbeit im Dienst der Menschen. Mit mehr als 380 Mitarbeitern*innen zählen wir zu den großen Wohlfahrtsverbänden in der heimischen Region.

 

Zur Umsetzung des neuen Bundesvorhabens "Jugensozialarbeit an Schulen" suchen wir für unseren Jugendmigrationsdienst im Kreis Soest zum 01.05.2018 in Vollzeit (39 Std.)

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
Stellenbeschreibung: 
  • Beratung zum Thema Extremismus sowie Stärkung der Demokratie- und Interkulturellen Kompetenz,
  • Kooperative Entwicklung und Umsetzung eines Präventionskonzeptes für Schüler*innen an allgemein- und berufsbildenden Schulen im Raum Lippstadt und Soest,
  • Aufbau und Pflege von Kooperationen mit Schulen sowie allen relevanten Trägern der Präventionsarbeit und Jugendhilfe,
  • Konzipierung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops, Aktionen und Gruppenangeboten,
  • Mitarbeit in regionalen und überregionalen Netzwerken,
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit,
  • Dokumentation/Berichterstattung,
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit auf der Grundlage des Konzeptes und des Leitbildes der AWO.

 

 

Bewerberprofil: 

Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit mit

  • Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge*in bzw. Bachelor of Arts Soziale Arbeit,
  • Erfahrung und Belastbarkeit,
  • guter Organisations- und Planungsfähigkeit,
  • zeitlicher Flexibilität und Mobilität,
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit,
  • guten EDV-Kenntnissen (Anwendersoftware),
  • der Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen,
  • persönlichem Engagement und Einsatzfreude,
  • positiver Einstellung zu den Zielen der Arbeiterwohlfahrt.

 

Wir bieten Ihnen: 
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit,
  • angemessene tarifliche Vergütung nach dem TV AWO NRW,
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld),
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge,
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
17906
Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
nach Vereinbarung
Jugendmigrationsdienst

Einsatzort: 59555 Lippstadt

Einstellungsdatum: 
01.05.2018
Vollzeit
Region: 
Kreis Soest
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
AWO Jugendmigrationsdienst
Elena Schmidt
Britischer Weg 2

59494 Soest

02921 77273