Kita Lummerland auf den Spuren der Dinosaurier

13.06.2022

Wenn man in Brilon am Markt in den Keller von Haus Hövener absteigt, dann begibt man sich auf eine spannende Zeitreise. Allein die Räume geben das Gefühl in einer anderen Zeit zu sein. Und tatsächlich fühlten sich die Kinder der Emma Gruppe in die Zeit der Dinosaurier zurückversetzt.

Es war so aufregend, als alle um den Iguanodon herumsaßen und einen Fuß selbst mal in die Hand nehmen durften. Auch die Meteoriten konnten wir fühlen. Man glaubt gar nicht wie schwer die sind. Wir haben gar nicht gemerkt, wie die Zeit vergeht und dann waren wir auch schon wieder im Jahr 2022.

Kinder betrachten in einem Kellergewölbe das Skelett eines Dinosauriers

Weitere Nachrichten

Meldung vom 18.08.2022
Rucksack gepackt, Bus gemietet, gutes Wetter bestellt und los ging die Reise. Wohin? In den Panorama Park nach Kirchhundem. Alle Kinder aus dem Lummerland erkundeten mit ihren Erzieherinnen das Gelände. Begeistert waren die Kleinsten vom Streichelzoo. Die Größeren waren von den Tieren angetan, so konnte man Wölfe beobachten und Erdmännchen beim Spiel mit ihren Jungen zusehen. Für viele war auch das Rutschenparadies ein Riesenspaß. Zwischendurch war auch noch Zeit für ein ausgiebiges Picknick.weiterlesen
Meldung vom 16.08.2022
Die AWO-Ferienfreizeit für Kinder ist seit 25 Jahren Tradition im Soester Süden und sehr beliebt. In den letzten 2 Jahren musste sie aber wegen der Pandemie ausfallen, da die Jugendherbergen keine großen Gruppen aufgenommen haben. Aber am 27.06.2022 war es wieder soweit. Eine Gruppe aus 30 Kindern von 8 bis 14 Jahren und 5 Betreuer*innen startete in die Jugendherberge nach Detmold.weiterlesen
Meldung vom 04.08.2022
Am Freitag 29.07.2022 gab es für alle Kinder aus der Kita Panama eine „Kindervitaminbar“. weiterlesen
Meldung vom 26.07.2022
Die AWO Kita Bullerbü hat in diesem Jahr ihre Schulkinder mit einer spannenden und ereignisreichen Woche verabschiedet.  Mit dem Bus haben wir verschiedene Ausflugsziele in Lippstadt erobert. Ein Highlight war definitiv die Alpaka Farm, inklusive streicheln, füttern und Ponyreiten.weiterlesen
Meldung vom 19.07.2022
Diese Frage stellten sich die Kita-Kinder der Sternengruppe aus der AWO Kita Fantadu. Mit Hilfe eines Schmetterling-Aufzuchtsets und dem Bilderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“ ging es auf Antwortsuche.weiterlesen
Meldung vom 19.07.2022
Kurz vor Ende des Kitajahres ging es für die Kinder der Mondgruppe auf die Straße und das mit Absicht – „Verkehrserziehung“ stand auf dem Programm. Wie gehe ich über einen Zebrastreifen? Wozu ist eine Ampel da? Worauf muss ein Fußgänger achten? Auf vielfältige Weise erfuhren alle Kinder der Gruppe wichtige Regeln des Straßenverkehrs.weiterlesen
Meldung vom 19.07.2022
Von Montag bis Freitag stand täglich wechselnd eine andere Sportart für die Kinder auf dem Programm. Früh um 9.00 Uhr haben sich alle Kinder auf dem Spielplatz getroffen und gemeinsam mit dem Lied „Theo, Theo ist fit“ aufgewärmt. Das allein war schon ein Spaß. Von Ballsportarten wie Fußball, Kegeln, Federball und Dosenwerfen bis hin zum Thema „Alles was Räder hat“ konnten die Kinder verschiedene Sportarten und Bewegungsabläufe ausprobieren. weiterlesen
Meldung vom 14.07.2022
In diesem Jahr gibt es auf dem Von-Stephan-Platz in Meschede wieder einen Stadtstrand mit vielen Aktionen. Die Kinder haben in den Ferien die Möglichkeit an einem bunten Programm teilzunehmen. weiterlesen
Meldung vom 14.07.2022
Kurz vor den Sommerferien gab es für einige Vorschulkinder der AWO Kindertagesstätten im Hochsauerlandkreis eine Überraschung vom AWO Ortsverein Meschede. Schon seit vielen Jahren unterstützt der Ortsverein Familien von Schulanfängern, indem ein Teil der benötigten Erstausstattung für den Schulstart, an die Kinder verschenkt wird. So bekamen auch in diesem Jahr einige Vorschulkinder einen gefüllten Rucksack voller Schulutensilien (Stifte, Schere, Kleber, etc.). Neben dem Rucksack, welcher z.B.weiterlesen
Meldung vom 12.07.2022
Eine gemeinsame Aktion der Geseke Familienzentren weiterlesen